Energie sparen mit Plissees, Heizkosten senken durch Rollläden

Intelligenter Sonnenschutz schont die Umwelt und den Geldbeutel

Energie sparen mit Sonnenschutz von Dekofactory. Bei optimalem Einsatz geeigneter Sonnenschutzprodukte sind Heizkosteneinsparungen von bis zu 10 Prozent möglich.

 

Mit Rollläden, Rollos, Thermo-Vorhängen und Duette-Plissees Heizkosten einsparen

Ein großer Teil der Nebenkosten in der Wohnung oder dem Haus muss für die Energieversorgung aufgewendet werden. Sich verknappende Ressourcen und steigende Energiekosten werden auch kommende Generationen belasten. Sparen beginnt daher mit sinnvollen Investitionen in moderne Technik.

Hier ist nicht immer in erster Linie eine teure, neue Heizanlage oder Wärmedämmung gemeint. Rollläden und spezielle Waben-Plissees zum Beispiel bieten nicht nur Schutz vor Sonneneinstrahlung und der damit verbundenen Hitzeentwicklung, sondern helfen ganz einfach dabei, Energieverluste zum Beispiel durch Einfach-Verglasungen an Fenstern zu vermeiden.

Energie sparen beginnt in den eigenen vier Wänden - mit wenig Aufwand und vergleichsweise geringen Investitionen. Denn mit unseren Sonnenschutz-Produkten verbessern Sie Ihre Energiebilanz und das zu jeder Jahreszeit.

Im Sommer helfen spezielle Jalousien , Rollos und Plissees dabei, Ihre Wohnräume vor einer zu starken Aufheizung zu schützen. Damit schaffen Sie ein besseres Raumklima und eine angenehmere Wohntemperatur. Der Einsatz von teuren Kühlgeräten kann vermieden werden. Stromfresser wie Ventilatoren oder Klimaanlagen werden überflüssig.

Im Winter haben die isolierenden Vorhänge, Rollläden, Waben-Plissees - sogenannte "Duette" - und beschichtete Rollos sogar einen doppelten Spareffekt. Zum einen bieten sie tagsüber optimalen Blendschutz, während die einfallende Sonne als zusätzliche Wärmequelle genutzt werden kann. Zum anderen wird die Wärme nachts besser im Gebäude gehalten, da diese Systeme eine isolierende Wirkung haben. Durch spezielle Stoff-Beschichtungen und besondere Strukturen geht wesentlich weniger Wärme verloren.

Bei optimalem Einsatz geeigneter Sonnenschutzprodukte sind Heizkosteneinsparungen von bis zu 10 Prozent möglich.

 

Duette - das Waben-Plissee mit Zusatzfunktion 

 

Mit diesem besonderen Plissee von Luxaflex profitieren Sie von dekorativer Fenstergestaltung, optimalem Sichtschutz und energiesparenden Aspekten. Die Wabenstruktur hält die Wärme durch isolierende Lufteinschlüsse besonders gut zurück. Eine massgenaue, direkte Montage in der Fensterfalz erhöht die Wärmewirkung, da der Luftaustausch zwischen Behang und Verglasung verringert wird. In Zahlen bedeutet das:

- bis zu 46% weniger Wärmeverlust an Fenstern im Winter

- bis zu 10% Heizenergie Kosten-Ersparnis

- vielfach stärkerer Schutz vor aggressiver Sonneneinstrahlung und bis zu 78% weniger Wärme Aufnahme im Raum im Sommer

- bis zu 45% weniger Akustik Volumen = Schall-Reduktion

Die aktuelle Studie des Fraunhofer Instituts für Bauphysik zeigt: Je nach Fenstertyp, Raum, Himmelsrichtung und Stoffqualität können Duette-Waben in der kalten Jahreszeit die Energieverluste am Fenster bis zu 46 % verringern. Dies entspricht einer Ersparnis von 10 % Heizenergie.

Das Potenzial ist enorm: Zusammen mit der Energieeinsparung im Sommer könnten in Europa 111 Mio. Tonnen CO2 eingespart werden. Untersucht wurde die Effizienz von Duette an verschiedenen Fenstertypen, darunter auch modernste Fenster mit Wärmeverglasung. Die größte Energie-Spar-Wirkung entfaltet Duette beim isolierverglasten Fenster: Im Winter kann hier die Kraft der Sonne tagsüber ungehindert zum Energie sparen genutzt werden. Bei Dunkelheit und nachts schützt Duette die Räume vor dem Auskühlen. Im Sommer macht sich die isolierende Wirkung gegen Hitze bezahlt.

Zur Auswahl stehen viele attraktive Farben in unterschiedlichen Qualitäten.

Vorhänge

Thermostoffe sind sogenannte „Funktionstextilien“. Sie erfüllen also neben einem dekorativen Charakter eines Wohnstoffes eine wichtige Funktion, nämlich eine effektive Wärme- und Kälteisolierung. Materialeinsatz, Faserstruktur und Webkonstruktion haben Einfluss auf die isolierende Wirkung. Die vom Gewebe eingeschlossene Luft unterstützt diesen Effekt entscheidend. Der funktionelle Mehrwert der Thermostoffe kann besonders bei der Anfertigung von Fenstergardinen vollends ausgespielt werden. Thermostoffe können mithelfen, die Wärme im Raum zu halten oder diese im Sommer abzuwehren.

Rollos

Stoffe mit Spezialbeschichtung und Thermo­stopp-Funktion verringern Ihren Energiebedarf erheblich. Durch hohe Reflektionswerte wird das Eindringen von Kälte in der Nacht deutlich reduziert. In unserer Kollektion wählen Sie aus zahlreichen Rollostoffen mit beschichteter Rückseite, die Sie darüber hinaus durch moderne Farben und ansprechende Muster begeistern werden.

Rollläden

Dieser Außen-Sonnenschutz ist insbesondere im Sommer von großem Vorteil, wenn beispielsweise das Schlafzimmer komplett abgedunkelt werden kann und es dadurch angenehm kühl bleibt. Einen besseren Hitzeschutz können sich viele gar nicht mehr vorstellen - zumal er auch noch sehr preiswert ist. Durch die Kammerprofile aus Aluminium oder PVC haben sie einen perfekten Hitze-Blocker und im Winter dämmen sie zusätzlich und schützen vor Kälte.

Automatisierung

Intelligente Steuerungen steigern den Wohnkomfort und helfen Ihnen beim Energie sparen. Automatisierter Sonnenschutz sorgt dafür, dass die Sonnenhitze gar nicht erst in die Räume gelangt. Motorisierte Jalousien, Rollos oder Plissees fahren rechtzeitig herunter, bevor sich die Räume aufheizen. Dafür sorgen Photo-Sensoren, die auf die einfallende Helligkeit reagieren. Das ist besonders bei häufiger Abwesenheit praktisch, weil die Automatik verhindert, dass sich die Räume in der Zwischenzeit aufheizen. Und der Stromverbrauch des elektrisch bewegten Sonnenschutzes ist im Vergleich zur Klimaanlage vernachlässigbar.

Besonders innovative Steuerungen besitzen eine Thermoautomatik, die die Kontrolle über den Sonnenschutz übernimmt. Ein Sensor misst die Raumtemperatur, gleicht den Wert mit der erwünschten Temperatur ab und fährt den Sonnenschutz entweder hoch oder herunter. So kann im Sommer eine Überhitzung vermieden und im Winter die Heizung durch den Wärmeeintrag der Sonne entlastet werden. Dadurch tragen intelligente Antriebe für Ihre Rollos, Jalousien und Plissees zum Senken Ihres Energieverbrauchs bei.

 

Energie-Beispiel an einem Fenster mit und ohne Sonnenschutz

 

Aktiver Klimaschutz mit Duette

Hier anhand einer Wärmebild-Kamera-Aufnahme wird der Temperatur Unterschied am Fenster deutlich: einmal mit Duette Vorhang rechts und links ohne.

Die aktuelle Studie des Fraunhofer Instituts für Bauphysik zeigt: Je nach Fenstertyp, Raum, Himmelsrichtung und Stoffqualität kann Duette in der kalten Jahreszeit die Energieverluste am Fenster bis zu 46 % verringern. Dies entspricht einer Ersparnis von 10 % Heizenergie.

Der bewusste Umgang mit Energie lohnt sich: Nicht nur der eigene Geldbeutel, sondern auch das Klima profitiert. Schon unser Verhalten in den eigenen vier Wänden hat einen wichtigen Einfluss auf den Energieverbrauch. und die Erderwärmung.

Die Nachfrage nach Energie nimmt rasant zu. Heizen, Kochen, Waschen, Bügeln, Licht, Fernsehr, Smartphone, Laptop oder Playstation – vielen Menschen ist oftmals gar nicht bewusst, wie viel Energie sie im Alltag tatsächlich verbrauchen. Fakt ist: Private Haushalte gehören zu den größten Energieverbrauchern. Heizwärme ist der größte Kostenverursacher im Haushalt. Mehr als zwei Drittel des Energieverbrauchs in privaten Haushalten wird dazu gebraucht, um Räume zu heizen.  Die Heizwärme effizient und effektiv zu nutzen, liegt also nur im Interesse jedes Verbrauchers. Je weniger Energie aufgewendet werden muss, desto besser.

Wer also der Umwelt und damit uns allen Gutes tun möchte, kann durch Energieeffizienz ziemlich einfach zur Verbesserung der eigenen Energiebilanz beitragen. Und das Beste daran ist: Es rechnet sich auch finanziell.

 

WhatsApp Chat WhatsApp Chat