Drei in Einem

Das Doppelrollo bietet in toller Art und Weise eine Kombination aus Rollo, Jalousie und Gardine. Doppelrollos erlauben ein präzises Lichtspiel und sind einfach zu bedienen. Doppelrollos sind auch als Sichtschutz geeignet.

 

Ein Doppelrollo verbindet das Angenehme mit dem Nützlichen

Sie wollen die Zimmer Ihrer Wohnung je nach Lust und Laune mal mehr und mal weniger abdunkeln? Sie wollen ein Rollo, das gleichzeitig als Sonnen- und Sichtschutz vor neugierigen Blicken dient, ohne aber auf eine individuelle Gestaltung zu verzichten? Dann ist ein Doppelrollo genau das Richtige für Sie. Denn mit einem Doppelrollo können Sie das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Anders als bei klassischen Rollos wechseln sich bei einem Doppelrollo, das aus gewebten Stoffstreifen besteht, licht- und blickdurchlässige Stoffstreifen mit licht- und blickundurchlässigen Stoffstreifen ab. Lässt man das Doppelrollo vor dem Fenster herunter, so läuft es in zwei Stoffbahnen aneinander vorbei.

Die Stoffbahnen sind dabei so angeordnet, das sich die blickdichten und offenen Stoffstreifen in den beiden Stoffbahnen abwechseln, so dass das Zimmer perfekt abgedunkelt wird und keiner mehr von außen hineinschauen kann.

Im Doppelrollo vereinen sich die Technik der Jalousie, die Form des Rollos und die Stoffqualität der Gardine zu einem erstklassigen Produkt. Da Doppelrollos in vielen verschiedenen Farben und unterschiedlichen Webarten erhältlich sind, können Sie spielerisch eine individuelle Gestaltung Ihrer Fenster vornehmen. Auf diese Weise schaffen Sie also einen dekorativen Blickfang für jedes Ihrer Fenster und bleiben bei Bedarf ungesehen in Ihrer Privatsphäre.

Unser Doppelrollo steht je nach Bedienung offen oder geschlossen. Der Stoff des Doppelrollos ist abwechselnd in durchlässigen und undurchsichtigen Streifensegmenten gewebt und verläuft doppelt gegeneinander. Ob breite oder schmale Streifen, Erd-, Natur- oder Pastelltöne. Doppelrollos sind immer ein außergewöhnlicher Highlight.

Die besondere Technik des Doppelrollos lässt sich variabel in jeder Höheneinstellung über den Kettenzug steuern. So lassen sich verschiedene Transparenzen von Durchsicht, leichter Transparenz bis zum Sichtschutz stufenlos regulieren. Durch ein raffiniertes Spiel von Licht und Schatten entsteht eine einzigartige udn faszinierende Atmosphäre.

Der Behang des Doppelrollos wird über ein zweiteiliges Unterprofil mit Rolle und Beschwerung umgelenkt und rollt doppellagig vor der Fensterfront auf oder ab.

Doppelrollos von Erfal

Mit mehr als 140 attraktiven Doppelrollostoffen in verschiedenen Farben, Mustern und Transparenzen kommt jeder auf den Geschmack.

Zusätzlich können Sie sich bei dieser Stoff-Auswahl für Doppel-Rollos auch noch, aus vier unterschiedliche Technik-Varianten mit Trägerprofilen oder Kassetten entscheiden.

Mit Kettenzug oder Funkfernbedienung haben Sie leichtes Spiel ihre Doppelrollos immer auf den gewünschten Punkt zu steuern. Ob auf, zu oder halbhoch die Bedienung ist kinderleicht und präzise.

Doppelrollo im rosa Flora Design
Doppelrollo im rosa Flora Design
Doppelrollo mit kubischem Chess Design
Doppelrollo mit kubischem Chess Design

 

Doppelrollos von Luxaflex 

Drei Produkte in einem bietet das Doppelrollo:

• Es ist ein Rollo.
• Es verwendet Stoff einer Gardine.
• Es ist eine Kombination mit der Lichtleitfunktion der Jalousie.

Zwei übereinander liegende Stofflagen aus horizontalen Segmenten ermöglichen abwechslungsweise Transparenz oder Sichtschutz. Die Kollektion besticht durch eine einzigartige Auswahl an exklusiven Stoffen in trendigen und zeitlosen Farben und Mustern. Designelemente an der Technik verleihen dem Produkt einen besonderen Touch. Highlight der Kollektion ist der Stoff "Symphony", mit Segmenten in drei verschiedenen Farbtönen. Dank einigen schwer entflammbaren Stoffen ist auch der Einsatz eines Duo-Rollos in öffentlichen Gebäuden kein Problem.

 

Als textilere Varianten der populären Lamellen sind Doppelrollos multi­funktional und entsprechen gestiegenen Erwartungen der Kunden nach einem modernen Sonnenschutzsystem für alle Wohn­bereiche.

Der wesentliche Unter­schied zwischen Doppel­rollos und klassi­schen Rollos besteht in zwei parallel zueinander verlau­fenden Stoffbahnen, die miteinander verbunden sind. Diese Bah­nen sind gestreift, ein Streifen ist dabei transparent, einer blickdicht. Bei der Bedie­nung entste­hen somit be­zaubern­de Lichteffekte. Je nach Lust und Laune kann der Verbraucher be­stimmen, wie viel Hel­ligkeit in den Raum dringen soll: Der Doppelrollo kann ganz nach oben gezogen oder so eingestellt werden, dass Licht in den Raum strömt. Außerdem lässt er sich so justieren, dass eine maximale Ver­dunklung erreicht wird.

 

Doppelrollo jetzt kaufen

Zurück