Plissees mit Stoffaustausch - einfach und genial

Der Stoffaustausch beim Plissee ist mit wenigen Handgriffen möglich

Bisher wurde bei der Produktion der Stoff fest mit den Profilen verbunden, jetzt werden die Stoffe mittels Klettverschluss am Profil angebracht. Zum Wechseln oder Reinigen muss die Klettverbindung des eingesetzten Plisseestoffbehangs nur vorsichtig an einer Ecke gelöst und anschließend abgezogen werden. Bei der Säuberung entfällt somit die komplizierte und zeitraubende Demontage der gesamten Plisseeanlage sowie das darauf folgende Reinigen des fest im System eingesetzten Stoffes.

 

Über 300 verschiedene Stoffe zur Auswahl

Jeder Stoff, der für das System geeignet und maßgeschneidert angefertigt wird, hat an der Rückseite der Schnurlöcher dünne Schlitze. Biegt man diese leicht auf, so lässt sich der Stoff problemlos in die Führungsschnüre einsetzen. Anschließend muss der Stoff nur noch auf dem unteren Profil festgedrückt werden. 

 

 

Anleitung zum Stoffaustausch

1. Zum Reinigen oder Wechsel trennen Sie den bisherigen Stoff an einer Ecke des oberen Profils vorsichtig anhand des Klettverschlusses ab.

 

2. Anschließend können Sie den gesamten Plisseestoff abziehen und entnehmen.

 

3. Beim Einsetzen des neuen Stoffes müssen Sie darauf achten, dass die dünnen Schlitze der Schnurlöcher nach hinten zeigen.

 

4. Spreizen Sie die Öffnung etwas, um den Stoff einfacher in die Führungsschnur einzuhängen. Wenn der neue Plisseestoff in die Führungsschnüre eingeführt und auf dem unteren Profil festgedrückt ist, schieben Sie das obere Profil auf das Untere und drücken es fest – fertig!

 

5. Die Nachbestellung ist so einfach wie der Austausch an sich: Es wird nur die ID-Nummer Ihres maßgefertigten Plisseesystems sowie die gewünschte Stoff-Farbnummer benötigt.

 

Noch Fragen oder Interesse?

 

Bitte sprechen Sie uns an